Perspektiven

Perspectives

Wachsen Sie mit Senvion

Unser Ziel ist langfristiges Wachstum. Für Ihre Karriere und Weiterentwicklung eröffnet das viele Möglichkeiten. Denn qualifizierte Mitarbeiter spielen bei der Erreichung dieses Ziels eine entscheidende Rolle.

Ihr nächster Schritt bei Senvion

Senvion steht nicht still. Durch unser dynamisches Umfeld ergeben sich neue Einsatzmöglichkeiten für Mitarbeiter, die das Handwerkszeug und auch den Willen mitbringen, den nächsten Schritt zu gehen.

Training und Weiterentwicklung

Wir bieten unseren Mitarbeitern in allen Bereichen ein umfangreiches Trainingsangebot an. Sie können sowohl ein fachliches Training speziell für die Herausforderungen, die Sie in Ihrer Position meistern müssen, absolvieren als auch Weiterbildungsangebote für Methoden und Soft Skills nutzen.
Unser Verständnis von Weiterentwicklung endet aber nicht bei Kursen und Seminaren. Wir wissen, dass man die wertvollsten Lektionen in der Praxis lernt. Deshalb schaffen wir ein Umfeld, das es Ihnen ermöglicht, sich jeden Tag weiterzuentwickeln.

Persönliche Entwicklungsplanung und individuelles Feedback

Nichts bringt Sie so voran wie qualifiziertes Feedback. Deshalb nehmen wir den Dialog zwischen Führungskräften und Mitarbeitern sehr ernst. Ein besonders wichtiger Bestandteil ist das Jahresgespräch, in dem Mitarbeiter und Führungskräfte gemeinsam die zurückliegende Leistung reflektieren und individuelle berufliche und Entwicklungsziele für die Zukunft stecken.

JUMP: unser Programm für Mitarbeiter mit Führungspotenzial

In unserem internationalen JUnior Management Development Program JUMP lernen junge Mitarbeiter mit Führungspotenzial länder- und fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit in realen Projekten. Dabei werden sie durch erfahrene Führungskräfte als Mentoren unterstützt. In einem Online-Unternehmensplanspiel werden die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse zur Unternehmensführung vertieft. Auf die Übernahme von Führungsverantwortung werden die Teilnehmer in Führungs- und Methodenseminaren vorbereitet. Durch die internationale Besetzung und die vielen Berührungspunkte während der Projektarbeit entsteht ein wertvolles Netzwerk für zukünftige Aufgaben. 

Führungskräfteentwicklung bei Senvion

Die systematische Entwicklung unserer Führungskräfte erfolgt durch Fach- und Methodentrainings, aber auch durch individuell gestaltete Maßnahmen wie Coaching und Teamentwicklung. Dadurch unterstützen wir unsere Führungskräfte bei der Erreichung ihrer Ziele und bei der Anwendung unserer Managementtools.

Fachkarriere

Für ein Hochtechnologie-Unternehmen wie Senvion ist Expertenwissen ein entscheidender Faktor, um Wettbewerbsvorteile zu sichern. Aus diesem Grund bieten wir neben der klassischen Managementkarriere die Möglichkeit, als Fachexperte Verantwortung für ein strategisches Thema zu übernehmen. Dieser Karriereweg ist der Managementlaufbahn gleichgestellt und durchlässig. Ein einmal eingeschlagener Weg in eine berufliche Laufbahn ist also keine Einbahnstraße.


Ein Unternehmen, vier Kontinente: Ihre Chance für eine internationale Karriere

Senvion ist auf vier Kontinenten vertreten. Für viele unserer Fach- und Führungskräfte ist internationales Arbeiten selbstverständlich. Ob von Deutschland aus in der Zusammenarbeit mit internationalen Unternehmenseinheiten, Kunden und Geschäftspartnern oder auch direkt an einem unserer internationalen Standorte: Wir fördern den internationalen Mitarbeiteraustausch in vielen Unternehmensbereichen. Wenn Sie nicht nur in Deutschland arbeiten, sondern die Herausforderungen internationaler Einsätze meistern wollen, können wir Ihnen vielfältige Chancen eröffnen.

Kurz oder lang: internationale Projekte und Einsätze im Ausland

Mit der Arbeit im Ausland sind zahlreiche Herausforderungen verbunden: andere kulturelle und organisatorische Rahmenbedingungen, eine neue Sprache und die Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Menschen. Auslandseinsätze verbessern die Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen und können die persönliche Karriere entscheidend voranbringen. Je nach individuellem Bedarf können Mitarbeiter langfristig für Tochtergesellschaften vor Ort arbeiten oder in ein- bis dreimonatigen Projekteinsätzen ihr Netzwerk erweitern und die lokalen Bedingungen kennenlernen.

Wir nehmen Sie mit!

Auslandseinsätze sind immer etwas Besonderes. Damit von Anfang an alles klappt, unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei der Planung und Organisation. Und auch an die Reintegration ist gedacht: Wir bleiben mit unseren Mitarbeitern von Deutschland aus in Kontakt – und entwickeln frühzeitig eine Perspektive für ihre Rückkehr.

Direkt international starten

Wenn Sie eine berufliche Herausforderung direkt in einer unserer lokalen Niederlassungen suchen, dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an die jeweilige Tochtergesellschaft.