Senvion erreicht in Großbritannien neuen Meilenstein


DGAP-Media / 01.02.2017 / 10:00

Senvion erreicht in Großbritannien neuen Meilenstein
 - Gesamtinstallationen von 2 Gigawatt


Hamburg/Edinburgh: Senvion, einer der weltweit führenden Hersteller von Windenergieanlagen, hat in Großbritannien eine installierte Kapazität von zwei Gigawatt (GW) erreicht. Senvion hat diesen Meilenstein mit der Installation der ersten Turbine im Windpark Dunsland Cross, der im Eigentum eines von Temporis Capital LLP beratenen Investmentfonds steht, in der Region Devon überschritten.

Senvion UK Ltd. hat die Ein-Gigawatt-Marke im Jahr 2013 gefeiert und seitdem beträchtliches Wachstum verzeichnet. Im letzten Jahr installierte das Unternehmen eine Rekordzahl von Turbinen onshore und wurde außerdem auf Grundlage von Untersuchungen des jährlichen, von RenewableUK im Oktober 2016 veröffentlichten Onshore Wind Project Intelligence Report als der führende britische Hersteller nach Installationszahlen genannt.

Jürgen Geissinger, CEO von Senvion, dazu: "Das Erreichen von zwei Gigawatt installierter Leistung und die Spitzenposition bei den britischen Installationszahlen zeigt, dass Senvion ein wichtiger Akteur im britischen Windmarkt bleibt. Der von uns übernommene kooperative und kundenorientierte Ansatz stellt sicher, dass Senvion-Produkte wettbewerbsfähig bleiben. Sie bieten ideale Lösungen zur Optimierung für die Windbedingungen in Großbritannien."

Guy Madgwick, Managing Director von Senvion Northern Europe, fügt hinzu: "Wir freuen uns sehr, dass wir den historischen Meilenstein von 2 GW installierter Leistung im Vereinigten Königreich erreicht haben. Das ist das Ergebnis jahrelangen Einsatzes und Engagements des Senvion-Teams. Es zeigt auch das hohe Maß an Folgeaufträgen und Kundentreue.. Unser innovativer und flexibler Ansatz ist eine wichtige Stärke in unseren Geschäftsbeziehungen. Wir setzen uns für den weiteren Aufbau auf unseren erfolgreichen Partnerschaften ein, die wir seit der Installation unserer ersten Turbine im Vereinigten Königreich im Jahr 2005 aufgebaut haben."

Senvion UK Ltd. wurde 2004 gegründet. Mittlerweile sind über 800 Turbinen in Betrieb, von der früheren MD-Baureihe bis hin zu den aktuellen MM- und 3.XM-Baureihen, sowie 30 5M-Offshore-Turbinen von Senvion im Windpark Ormonde. Senvion hat im Vereinigten Königreich über 170 Mitarbeiter sowie acht Service-Zentren im ganzen Land.


Über Senvion
Senvion ist ein global führender Hersteller von Windenergieanlagen im Onshore-und Offshore-Bereich. Das internationale Maschinenbauunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Windenergieanlagen für nahezu jeden Standort -mit Nennleistungen von 2,0 bis 6,15 Megawatt und Rotordurchmessern von 82 bis 152 Metern. Darüber hinaus bietet Senvion seinen Kunden projektspezifische Lösungen in den Bereichen Turnkey, Service und Wartung, Transport und Installation sowie Fundamentplanung und -bau. Die rentablen und zuverlässigen Systeme werden im Senvion TechCenter in Osterrönfeld konstruiert und in den deutschen Werken in Husum (Nordfriesland), Trampe (Brandenburg) und Bremerhaven sowie in Portugal gefertigt. Mit rund 4.000 Mitarbeitern weltweit kann das Unternehmen auf die Erfahrungen aus der Fertigung und Installation von weltweit mehr als 6.600 Windenergieanlagen zurückgreifen. Die operative Tochtergesellschaft Senvion GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist mit Vertriebspartnern, Tochtergesellschaften und Beteiligungen in europäischen Auslandsmärkten wie Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Großbritannien, Schweden, Polen, Rumänien, Italien und Portugal, aber auch weltweit in den USA, China, Australien, Japan, Indien oder Kanada vertreten. Senvion S.A. ist im Prime Standard an der Frankfurter Börse notiert.
 

Pressekontakt Senvion:
Stephanie Oxley
Corporate Communications
Mobil: +44 7534 260 998
E-Mail: stephanie.oxley@senvion.com



Kontakt Investor Relations Senvion:
Dhaval Vakil
Tel: +44 20 7034 7992
Mobil: +44 7788 390 185
E-mail: dhaval.vakil@senvion.com
Marie-Danielle Laggner
Corporate Communications
Tel.: +49 40 5555 0903040
Mobil: +49 172 27 67 793
E-Mail: marie.laggner@senvion.com
 

 



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Senvion S.A.
Schlagwort(e): Energie

01.02.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Senvion erreicht in Großbritannien neuen Meilenstein (PDF)

Share on social media