Senvion festigt Expansion in Serbien


DGAP-Media / 24.04.2018 / 10:32

Senvion festigt Expansion in Serbien
Größtes Projekt in Serbien auf dem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss

 

Hamburg: Senvion, ein führender Hersteller für Windenergieanlagen weltweit, hat die Installation der 14. Anlage von 21 MM100 Windenergieanlagen im Windpark Alibunar in Serbien abgeschlossen. Nach der für diesen Sommer geplanten Fertigstellung wird der Windpark mit einer Leistung von 42 Megawatt (MW) einer der größten Windparks Serbiens sein und genügend Energie erzeugen, um durchschnittlich rund 27.600 Haushalte im Jahr mit Strom zu versorgen.

Senvion ist mit der Installation des Windparks Malibunar 2017 der Eintritt in den serbischen Markt gelungen. Die Windparks Malibunar und Alibunar, die in Zusammenarbeit mit Elicio NV entwickelt wurden, liegen etwa 60 Kilometer nördlich von Belgrad. Senvion wird über einen Zeitraum von 15 Jahren im Rahmen von Full-Service-Verträgen die Wartung beider Windparks übernehmen und hat vor Kurzem in Banatski Karlovac in der Provinz Vojvodina, in der Nähe der Windparks, eine Service-Niederlassung eröffnet.

Carlo Schiapparelli, Managing Director von Senvion in Italien und der Balkan-Region, dazu: "Der Windpark Alibunar ist das zweite Projekt, das wir gemeinsam mit Elicio NV in Serbien durchführen, und wir bedanken uns bei Elicio für das Senvion entgegengebrachte Vertrauen. Die Windparks Malibunar und Alibunar zeigen, wie effizient Senvion seine Kunden in Serbien und in der Balkan-Region begleiten kann."

Senvion stellt vom 24. bis 26. April auf der RENEXPO(R) WATER & ENERGY in Belgrad aus. Besuchen Sie die Experten von Senvion am Stand F14!
 

Make it Senvion. Make it a success.
 

Über Senvion:
Senvion ist ein global führender Hersteller von Windenergieanlagen im Onshore-und Offshore-Bereich. Das internationale Maschinenbauunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Windenergieanlagen für nahezu jeden Standort -mit Nennleistungen von 2,0 bis 6,15 Megawatt und Rotordurchmessern von 82 bis 152 Metern. Darüber hinaus bietet Senvion seinen Kunden projektspezifische Lösungen in den Bereichen Turnkey, Service und Wartung, Transport und Installation sowie Fundamentplanung und -bau. Die rentablen und zuverlässigen Systeme werden hauptsächlich in den Senvion TechCentern in Osterrönfeld und Bangalore konstruiert und in den deutschen und portugiesischen Werken in Bremerhaven, Vagos und Oliveira de Frades sowie in Żory-Warszowice, Polen und Baramati, Indien gefertigt. Mit rund 4.500 Mitarbeitern weltweit kann das Unternehmen auf die Erfahrungen aus der Fertigung und Installation von weltweit mehr als 7.500 Windenergieanlagen zurückgreifen. Die operative Tochtergesellschaft Senvion GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist mit Vertriebspartnern, Tochtergesellschaften und Beteiligungen in europäischen Auslandsmärkten wie Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Großbritannien, Schweden, Polen, Rumänien, Italien und Portugal, aber auch weltweit in den USA, China, Australien, Japan, Indien, Chile oder Kanada vertreten. Senvion S.A. ist im Prime Standard an der Frankfurter Börse notiert.


Über Elicio:
Elicio NV ist ein international tätiger belgischer Erzeuger von erneuerbaren Energien. Als Energieerzeuger produzieren wir unseren Strom vorwiegend aus Wind unter Verwendung technologisch modernster Anlagen, errichtet im Geiste gutnachbarschaftlichen Miteinanders. Durch Verfolgung dieser Prinzipien will Elicio einen überaus positiven Beitrag im Sinne von besseren Lebensbedingungen leisten. Elicio agiert aktiv in allen Phasen der erneuerbaren Energien von erfolgreicher hausinterner Projektentwicklung, Engineering, Errichtung sowie Betrieb seiner Projekte über 20 Jahre. Als junges Unternehmen konzentriert sich Elicio auf Projekte, die einen Betrag für eine nachhaltigere Welt leisten, eine verantwortlichere Gesellschaft und eine langfristig orientierte Perspektive seine Anteilseigner. Elicio weist auch die unerlässlichen Erfolgsgeschichten in der Erschließung und Umsetzung von Biomasse Projekten, Biokraftstoff, industriellen Solarprojekten ebenso wie von kleineren Wasserkraftwerksinstallationen auf.
 

Press contact Senvion:
Immo von Fallois
phone: +49 40 5555 090 3770
mobile: +49 172 6298 408
email: immo.von.fallois@senvion.com

Delphine Hochepot
Phone.: +33 (0)1 41 38 17 59
Mobile: +33 (0)6 46 16 12 25
email: delphine.hochepot@senvion.com
 

Investor Relations contact Senvion:
Dhaval Vakil
phone: +44 20 3859 3664
mobile: +44 7788 390 185
email: dhaval.vakil@senvion.com
 




 


Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Senvion S.A.
Schlagwort(e): Energie

24.04.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Senvion festigt Expansion in Serbien (PDF)