Die Senvion MM-Baureihe

Der bewährte Bestseller in der 2-MW-Klasse

Die MM-Baureihe ist der Bestseller unseres Onshore-Portfolios. Mehr als 5.000 produktive Anlagen machen sie zum Standard in der 2-MW-Klasse. Kein Wunder, ist sie doch weltweit selbst bei extremen Klimabedingungen einsetzbar – dank Varianten wie der Hot-Climate-Option oder der Cold-Climate-Version. Volle Flexibilität und Wirtschaftlichkeit bei allen Windklassen und Standortbedingungen garantieren wir durch drei Anlagentypen mit verschiedenen Rotorgrößen und projektspezifischen Nabenhöhen.

Senvion Technologie

Die MM-Baureihe hat sich mit drehzahlvariablem Generator-Umrichtersystem und elektrischer Gleichstrom-Blattverstellung (Pitchsystem) über viele Jahre bewährt. Herzstück unserer Anlagen ist das ganzheitliche Antriebsstrangkonzept, in dem alle Bestandteile ineinandergreifen: vom Rotorblatt über das Planeten-Stirnradgetriebe, den Umrichter und den Generator bis hin zum Transformator. Dieses ideale Zusammenspiel bringt hohe Energieerträge – bei niedriger Schallemission.

  1. 1

    Generator/Umrichter

    • Ertragsoptimierter variabler Drehzahlbereich
    • Vollgekapselter Generator mit Luft-Luft-Wärmetauscher
    • Optimale Temperatur im Generator, auch bei erhöhter Außentemperatur

  2. 2

    Getriebe

    • Planeten-Stirnradgetriebe
    • Erfüllt höchste Anforderungen an Lebensdauer und Laufruhe entsprechend der Senvion-Getrieberichtlinie
    • Geringe Temperatur durch effizientes Ölkühlsystem
    • Dreistufiges Ölfiltriersystem für höchste Ölqualität

  3. 3

    Rotorblatt

    • Eigene Blattprofile für optimale Aerodynamik des Rotors
    • Bestmögliche Leistung auch bei Verschmutzung und schwierigen Windbedingungen durch robuste aerodynamische Auslegung
    • Bewährte Qualität, statisch und dynamisch nach IEC-Vorgaben getestet
    • Vollintegrierter Blitzschutz nach IEC-Schutzklasse I

  4. 4

    Rotornabe

    • Formbeständig durch kompakte und kraftflussgerechte Bauweise
    • Optimale Integration der Pitchantriebe
    • Großdimensionierter Spinner sichert wetterunabhängigen und sicheren Zugang zur Nabe

  5. 5

    Pitchsystem

    • Nahezu wartungsfreie Elektrik
    • Hochwertige, großdimensionierte Blattlager mit permanenter Laufbahnschmierung und Außenverzahnung
    • Schutz vor Witterungseinflüssen durch integrierten Abweiser im Spinner
    • Maximale Zuverlässigkeit durch redundante Blattwinkelerfassung mit zwei unabhängigen Messsystemen
    • »Fail-safe« durch unabhängige Steuer- und Regelungssysteme je Rotorblatt

  6. 6

    Rotorlagerung und Rotorwelle

    • Hochwertiges Pendelrollenlager mit optimal angepasstem Lagergehäuse und Permanentschmierung für maximale Lebensdauer
    • Kraftflussgerecht geformte Rotorwelle aus Vergütungsstahl

  7. 7

    Azimut (Windnachführung)

    • Außenverzahntes Vierpunktlager, angetrieben über großdimensionierte, hochwertige Getriebemotoren
    • Haltebremsen mit »Fail-Safe«-Funktion durch hydraulischen Druckspeicher entlasten die Antriebe in Ruhestellung und stabilisieren das Maschinenhaus
    • Minimale Belastung der Antriebe durch geringe Reibung des Vierpunktlagers und Lüften der Bremsen beim Nachführen

  8. 8

    Haltebremse

    • Sicherer Halt des Rotors durch großzügig ausgelegte Scheibenbremsen
    • Schonung des Getriebes durch »Soft-Brake«-Funktion

  9. 9

    Rohrtürme

    • Eigenfrequenz des Turms oberhalb der Drehfrequenz des Rotors (steife Auslegung) gewährleistet minimale Beanspruchung von Turm und Maschine
    • Keine Einschränkungen im Drehzahlbereich, da keine Frequenzüberlagerung
    • Höchste Bauteilsicherheit durch L-Flansche und beanspruchungsoptimierten Türausschnitt

Publikationen zur MM-Baureihe

Titel Datei Größe
Senvion - MM Baureihe PDF 2.1 MB
Senvion - Produktportfolio PDF 2.1 MB
Senvion - Service PDF 2.0 MB

Kontaktieren Sie uns

Senvion Vertrieb

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99
sales[at]senvion.com