Management

Vorstand

Der Vorstand der Senvion S.A. ist als Leitungsorgan des Konzerns an das Unternehmensinteresse gebunden und der Steigerung des nachhaltigen Unternehmenswertes verpflichtet. 

Manav Sharma

Chief Executive Officer und Chief Financial Officer

Manav Sharma, geboren am 29. März 1981 in Punch ist seit 23. Mai 2018 Chief Executive Officer (CEO) der Senvion S.A. Weiterhin leitet er den Finanzbereich bei Senvion als Chief Financial Officer (CFO).

Manav Sharma hat einen Bachelor-Abschluss in Computeringenieurwesen und ein Graduiertendiplom in Management von der Symbiosis International University Puna. Nach seinen Aufgaben in Unternehmensentwicklung, Sales und Marketing bei ITC Ltd., einem indischen Konglomerat, und der Tätigkeit in der Unternehmensberatung bei Ernst & Young startete Manav Sharma 2008 bei Suzlon als Senior Manager und wurde daraufhin zum stellvertretenden Generaldirektor für Strategie im Präsidium befördert. Dort leitete er zahlreiche Projekte in der Geschäftsentwicklung, im Portfolio Management von Gruppeninvestitionen, Strategie und Global M&A.

David Hardy

Chief Sales Officer und Executive Director

David Hardy ist Chief Sales Officer (CSO) von Senvion S.A. und seit Juni 2017 im Unternehmen. Seit 23. Mai 2018 übernimmt er zusätzlich die Aufgaben als Executive Director von Senvion.

David Hardy hat mehr als 27 Jahre Erfahrung in der Windindustrie. Vor Senvion arbeitete er sieben Jahre lang in verschiedenen Führungspositionen bei Vestas und zehn Jahre bei General Electric. Während seiner Zeit bei Vestas übernahm er eine Schlüsselrolle beim stetigen Ausbau des US Marktanteils. Er hat einen Abschluss in Maschinenbau von der North Carolina State University und einen MBA in Finance & Management von der New York University Leonard N. Stern School of Business.

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der Senvion S.A. überwacht und bestellt den Vorstand und berät ihn ferner in allen Fragen der Geschäftsführung. Der regelmäßige und offene Austausch zwischen Vorstand und Aufsichtsrat ist Grundvoraussetzung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Der Aufsichtsrat besteht aus Steven Holliday (Vorsitzender), Frank Mattern, Ben Langworthy, Amol Jain, Matthias Schubert, Alberto Terol und Carl Friedrich Arp Ole Freiherr von Beust.