3.2M114 NES – Eine der leisesten Anlagen ihrer Klasse

Mit ihrer Nabenhöhe von 100 Metern ist die Senvion 3.2M114 für Standorte mit mittleren Windstärken ausgelegt. Hier können die Anlagen dank ihrer größeren Rotorfläche und aerodynamisch optimierten Rotorblättern den Energieertrag im Vergleich zur 3.4M104 um bis zu zehn Prozent steigern. Und weil wir mit der Nabenhöhe von 100 Metern natürliche Hindernisse überragen, erzielt die Anlage selbst in schwierigem Gelände hohe Erträge. Varianten wie die Cold-Climate-Version ermöglichen einen weltweiten Einsatz selbst bei extremem Klima.


Auslegung

Nennleistung 3.200 kW (NS-seitig) 3.170 kW (MS-seitig)
Einschaltgeschwindigkeit 3 m/s
Nennwindgeschwindigkeit 12 m/s
Abschaltgeschwindigkeit 22 m/s
Wiedereinschaltgeschwindigkeit 19 m/s
Betriebstemperaturbereich -30 – +35 °C

Getriebe

Bauart Dreistufiges Planeten-Stirnradgetriebe
Übersetzung i = ca. 99.5
Lagerungsart Dreipunkt-Lagerung

Leistungskurve

Zertifizierung

Nabenhöhe Windklasse DIBt-Windzone
100 m IEC S (basiert auf IEC IIA) -

Rotor

Diameter 114 m
Rotorfläche 10.207 m²
Drehzahl 6 – 12,1 1/min (+15 %)
Leistungsregelung Electrical pitch

Kontaktieren Sie uns

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter. Damit Ihr Anliegen bei dem richtigen Ansprechpartner ankommt, wählen Sie bitte zunächst den gewünschten Bereich:

Für allgemeine Fragen nutzen Sie bitte dieses Formular

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

info[at]senvion.com

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

offshore.sales[at]senvion.com

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

sales[at]senvion.com