MM100 – verwandelt windschwache Standorte in Ertragsbringer

Die MM100 bietet alle Voraussetzungen, um Standorte mit schwachem Wind effizient zu nutzen: einen Rotordurchmesser von 100 Metern, eine überstrichene Fläche von 7.854 m² und Nabenhöhen von 75 bis 100 Metern. Mit ihrem geringen Schallleistungspegel von 103,8 dB(A) ist sie eine der leisesten Anlagen ihrer Klasse und deshalb für Onshore-Windparks mit Schallrestriktionen besonders interessant.


Auslegung

Nennleistung 2.000 kW (NS-seitig) (50 Hz) 2.000 kW (NS-seitig) (60 Hz)
Einschaltgeschwindigkeit 3 m/s
Nennwindgeschwindigkeit 11 m/s
Abschaltgeschwindigkeit 22 m/s
Wiedereinschaltgeschwindigkeit 20 m/s
Betriebstemperaturbereich -20 – +35 °C
Betriebstemperaturbereich optional -20 – +40 °C

Getriebe

Bauart Dreistufiges Planeten-Stirnradgetriebe
Übersetzung i = ca. 130 (50 Hz)/i = ca. 104 (60 Hz)
Lagerungsart Dreipunkt-Lagerung

Leistungskurve

Zertifizierung

Nabenhöhe Windklasse DIBt-Windzone
75 m IEC IIB, IEC S (basiert auf IEC IIIA) -
80 m IEC IIB, IEC S (basiert auf IEC IIIA) WZ 3, GK I
80 m IEC IIB, IEC S (basiert auf IEC IIIA) -
100 m IEC IIB, IEC S (basiert auf IEC IIIA) WZ 3, GK II
100 m IEC IIB, IEC S (basiert auf IEC IIIA) -

Rotor

Diameter 100 m
Rotorfläche 7.854 m²
Drehzahl 7 – 13,9 1/min (+12.5 %)
Leistungsregelung Electrical pitch

Kontaktieren Sie uns

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter. Damit Ihr Anliegen bei dem richtigen Ansprechpartner ankommt, wählen Sie bitte zunächst den gewünschten Bereich:

Für allgemeine Fragen nutzen Sie bitte dieses Formular

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

info[at]senvion.com

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

offshore.sales[at]senvion.com

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

sales[at]senvion.com