MM82 – der Klassiker für hohe Windgeschwindigkeiten

Mit einer Rotorfläche von 5.281 m² erzielt die 2,05-Megawatt-Windkraftanlage vor allem an Starkwindstandorten überaus hohe Energieerträge. Ihre Technologie basiert auf der 2002 eingeführten MM70, eine der meistgebauten Anlagen-Typen weltweit. Durch Nabenhöhen von 58,5 bis 80 Metern ist die MM82 für Standorte mit Höhenbeschränkungen prädestiniert.


Auslegung

Nennleistung 2.050 kW (NS-seitig) (50 Hz) 2.050 kW (NS-seitig) (60 Hz)
Einschaltgeschwindigkeit 3,5 m/s
Nennwindgeschwindigkeit 14,5 m/s
Abschaltgeschwindigkeit 25 m/s
Wiedereinschaltgeschwindigkeit 22 m/s
Betriebstemperaturbereich -20 – +35 °C (50 Hz) -30 – +35 °C (60 Hz)
Betriebstemperaturbereich optional -20 – +40 °C (50 Hz)

Getriebe

Bauart Dreistufiges Planeten-Stirnradgetriebe
Übersetzung i = ca. 106 (50 Hz)/i = ca. 84 (60 Hz)
Lagerungsart Dreipunkt-Lagerung

Leistungskurve

Zertifizierung

Nabenhöhe Windklasse DIBt-Windzone
59 m IEC IA -
69 m IEC IA -
80 m IEC S (basiert auf IEC IA) -

Rotor

Diameter 82 m
Rotorfläche 5.281 m²
Drehzahl 8,5 – 17,1 1/min (+12.5 %)
Leistungsregelung Electrical pitch

Kontaktieren Sie uns

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter. Damit Ihr Anliegen bei dem richtigen Ansprechpartner ankommt, wählen Sie bitte zunächst den gewünschten Bereich:

Für allgemeine Fragen nutzen Sie bitte dieses Formular

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

info[at]senvion.com

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

offshore.sales[at]senvion.com

Senvion Hauptsitz

Überseering 10
22297 Hamburg

Telefon: +49 40 5 55 50 90-0
Fax: +49 40 5 55 50 90-39 99

sales[at]senvion.com